Zum Hauptinhalt

Dekanat Weiden als ARBEITGEBER.

Dekanat Weiden als REGION.

Zurück

Theol. Stelle „Krankenhausseelsorge im DB Weiden“, Klinikum Weiden (Kliniken Nordoberpfalz AG) (0,5) – ID 16737

Evang.-Luth. Dekanat Weiden

Leibnizstr. 19, 92637 Weiden in der Oberpfalz

Teilzeit

Die ausgeschriebene Stelle umfasst den stationären Bereich der Klinik in Weiden in der Oberpfalz und die dortige Palliativabteilung. Eine Integration in die verschiedenen Teams ist wünschenswert. Die Zusammenarbeit mit der Theologisch-Pädagogischen Mitarbeiterin (0,5-Stelle) und den katholischen Seelsorgern ist selbstverständlich. Die Anliegen des Klinikpersonals werden von Ihnen gehört und aufgenommen.

Ihre Aufgaben:
Begleitung der stationären Patientinnen und Patienten, Begleitung der Angehörigen von Schwerkranken, Sterbenden und Verstorbenen, Begleitung des Personals am Klinikum, Beratung, Begleitung von Ehrenamtlichen im Besuchsdienst des Klinikums sowie Ausbildung neuer Ehrenamtlicher, Gottesdienste in der Klinikkapelle, Rufbereitschaft, Vernetzung im Dekanat und eigene Fort- und Weiterbildung. All diese Aufgaben geschehen im Team und in Absprache mit den anderen Mitarbeitenden der Klinikseelsorge.

Unsere Erwartungen:
Wir freuen uns auf eine Pfarrerin, einen Pfarrer oder ein Pfarrerehepaar mit Lust an der Arbeit im multiprofessionellen Team und am ökumenischen Miteinander, mit Mut und Offenheit gegenüber den besonderen Aufgaben der KHS. Da die KHS gut aufgestellt und angesehen ist, kann mit großer Offenheit gerechnet werden. Grundlegend für die Ausübung des Dienstes ist eine Persönlichkeit, die im Glauben beheimatet und bereit zu spiritueller Begleitung ist, wie sie den Patient:innen entspricht.

Eine vertiefte seelsorgliche Kompetenz sowie Freude am klinischen Setting sind Voraussetzung für gelingendes Arbeiten.Eine Ausbildung in KSA oder vergleichbar wird erwartet oder soll erworben werden. Der Nachweis der im Gesundheitssystem gesetzlich vorgeschriebenen Impfungen ist erforderlich. Weitere Infos zur Klinik finden Sie auf der klinikeigenen Website: www.kliniken-nordoberpfalz.ag

Der Dienstsitz kann innerhalb des Dekanatsbezirks frei gewählt werden, die Nähe zur Stadt Weiden ist wegen Rufbereitschaft angebracht. Ein Kfz ist zur Ausübung des Dienstes nicht zwingend nötig, aber hilfreich. Da für die KHS keine Dienstwohnungen mehr vorgesehen sind, hilft das Dekanat gerne bei der Wohnungssuche.

Wir bieten:
Das Dekanat Weiden lädt Interessierte an einer Stelle im Dekanatsbezirk zu einem Wochenende in die Region ein (unverbindlich). Die Kosten für Übernachtung und Frühstück für Sie und Ihre Familie trägt das Dekanat. Wenden Sie sich gerne an Dekan Thomas Guba.
Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Stellen sind denkbar, gerne auch 1,5 oder 2,0 Stellen für Ehepaare. Kontaktieren Sie uns einfach. Wir sind „anders als geglaubt“: www.anders-als-geglaubt.de. Sie haben die Möglichkeit, eine Gemeinde, eine Region und ein Dekanat im Übergang mitzugestalten. Kontaktieren Sie gerne für weitere Informationen: Dekan Thomas Guba, Weiden, Tel. 0961 4704921.

Bewerbung:
Bes.Gr.: A 13/14
Besetzungsrecht: LKR im Einvernehmen mit dem Wahlgremium
Vorgesehener Besetzungstermin: 1. April 2024 oder später zum nächstmöglichen Termin

Jetzt bewerben

Sie sind an der Stelle interessiert? Dann freuen wir uns sehr drauf, mehr über Sie zu erfahren! Senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) gerne über dieses Formular zu. Wir nehmen so bald wie möglich mit Ihnen Kontakt auf.

Persönliche Informationen
Bewerbungsunterlagen
Ihre Nachricht an uns
Datenschutz

* Pflichtfeld

Lernen Sie unsere Region kennen! 

Bei uns finden Sie nicht nur eine neue Arbeitsstelle, sondern auch eine Heimat. Hier erfahren Sie, wie lebenswert und vielfältig die Oberpfalz ist: 

Region entdecken