Zum Hauptinhalt

Dekanat Weiden als ARBEITGEBER.

Dekanat Weiden als REGION.

Offene Stellenangebote

Hauswirtschaftliche:r Mitarbeiter:in für die Evang. Kindertagesstätte "Unterm Regenbogen" Floß

  • Evang. Kindertagesstätte "Unterm Regenbogen" Floß
Die evangelische Kindertagesstätte "Unterm Regenbogen"  steht unter der Trägerschaft des Evangelischen Diakonievereins Floß (Lkr. Neustadt / Waldnaab). In unserer Einrichtung sind Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt herzlich willkommen. Der Evang. Diakonieverein sucht ab sofort für seine Kindertagesstätte mit 1 Krippengruppe und 2 Kindergartengruppen eine:n Hauswirtschaftliche:n Mitarbeiter:in (w/m/d) in Teilzeit (15 Std./Woche).Ihre Aufgaben:Vor- und Zubereitung der Zwischenmahlzeiten / Obst und Getränke Abwasch und Geschirr-Reinigung Wäschepflege allgemeine Reinigungsarbeiten im Kindergarten und der Küche unter Beachtung der gesetzlichen Arbeitssicherheits- und Hygienevorschriften Fachgerechte Entsorgung der Küchenabfälle, Speisereste und VerpackungenBei uns erwartet Sie:Eine Teilzeitstelle mit 15 Wochenstunden, in der Regel montags bis freitags zwischen 11:00 und 14:00 Uhr Vergütung analog öffentlicher Dienst Anwendung TV-L ein 8-köpfiges, multiprofessionelles und motiviertes Team Kreative, tolle Kinder und ihre hilfsbereiten Eltern Einarbeitung durch erfahrene Kollegen:innen Engagierte und kompetente Unterstützung durch Träger, KiTa-Geschäftsführung und Verwaltung 30 Tage Urlaub attraktive Altersvorsorge umfangreiche Sozialleistungen Kostenlose Parkplätze Job-Rad (E-Bike-Leasing) bei Vorliegen der AnspruchsvoraussetzungenIhr Profil:Eine abgeschlossene Ausbildung im hauswirtschaftlichen Bereich oder entsprechende Berufserfahrung liebevoller und wertschätzender Umgang mit Kindern Verantwortungsbereitschaft und Kreativität Bereitschaft zur vertrauensvollen und aktiven ZusammenarbeitInformationen zur Stelle:Telefonische Auskünfte erteilt Ihnen gerne vorab unsere Kindergartenleitung Frau Kristina Schaller, 09603/538.Weitere Infos unter www.floss-evangelisch.de sowie unter www.anders-als-geglaubt.de.Bewerbung:Aus ökologischen Gründen bitten wir möglichst auf Papier-Bewerbungen zu verzichten. Wir freuen uns daher, wenn Sie unsere Website https://www.anders-als-geglaubt.de/arbeitgeber/offene-stellen für Ihre Bewerbung nutzen. Sie möchten sich dennoch lieber per Post bewerben oder uns eine E-Mail senden?Dann schicken Sie Ihre Unterlagen (Zeugnis, Lebenslauf, Anschreiben) bitte an unsere Kita-Geschäftsführerin Inga Hinz unter:  kita.bewerbung.vst-weiden@elkb.de
Mehr Infos

Messner:in (m/w/d) für die Evang.-Luth.-Kirchengemeinde Grafenwöhr-Pressath (TZ)

  • Kirchengemeinde Grafenwöhr - Pressath
Die Evang.-Luth.-Kirchengemeinde Grafenwöhr-Pressath sucht zum nächstmöglichen Termin eine:n Messner:in und Reinigungskraft (m/w/d) für die Messner- und Reinigungsdienste in Grafenwöhr. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 7,5 Stunden.Ihre AufgabenDie Stelle umfasst die Messnerdienste in der Michaelskirche Grafenwöhr an 3 Sonntagen im Monat und an den Feiertagen im Kirchenjahr sowie bei den Gottesdiensten der Kita Kunterbunt und bei Kasualien (Taufen, Trauungen, Beerdigungen). (3,5 Wochenstunden). Hinzu kommen die Reinigungsarbeiten in der Michaelskirche, im Gemeindehaus und im Pfarramt (4 Wochenstunden).Ggf. können die Messnerdienste, Hausmeister- und Reinigungsarbeiten in der Altöttingkapelle und im Gemeindehaus Pressath mit zusätzlich zwei Wochenstunden noch hinzugenommen werden.Bei uns erwartet SieDie sozialversicherungspflichtige Anstellung erfolgt nach der kirchlichen DiVo, Bezahlung nach DiVo in Anlehnung an TVL.Wir bevorzugen die Übernahme aller Tätigkeiten durch eine Person. Evtl. können die einzelnen Arbeitsbereiche auch getrennt als Minijobs vergeben werden.Weitere InfosNähere Infos finden Sie unter www.grafenwoehr-evangelisch.de und www.anders-als-geglaubt.de oder bei Pfr. Thomas Berthold im Pfarramt unter Tel.: 09641/2218 oder thomas.berthold@elkb.deIhre BewerbungWir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Aus ökologischen Gründen bitten wir möglichst auf Papier-Bewerbungen zu verzichten. Wir freuen uns daher, wenn Sie unsere Website www.anders-als-geglaubt.de für Ihre Bewerbung nutzen.Alternativ schicken Sie bitte Ihre Bewerbung ans Evang. Pfarramt Grafenwöhr, Martin Luther Str. 4, 92655 Grafenwöhr oder per E-Mail an pfarramt.grafenwoehr-pressath@elkb.de.
Mehr Infos

Einrichtungen

Das Logo des evangelischen Kindergarten Regenbogen in Erbendorf, welches an der Außenfassade hängt

Evang. Kindergarten "Regenbogen" Erbendorf

Erbendorf

Mehr erfahren
Eine Kletter- und Spielmöglichkeit im Garten der Unterm Regenbogen Kita in Floss

Evang. Kindertagesstätte "Unterm Regenbogen" Floß

Floß

Mehr erfahren

Wir sind anders als geglaubt!

Fromm, weltfremd und ziemlich abgelegen! Es gibt viele Klischees über die evangelische Kirche in der Oberpfalz. Wir im Evangelisch-Lutherischen Dekanat Weiden finden: es ist an der Zeit, sich vom Gegenteil zu überzeugen – denn wir sind anders als geglaubt. 

Unser Leitsatz

Personen

Anke Mittelmeier

Anke Mittelmeier

Leiterin des "Hauses für Kinder Gottfried Sperl" in Vohenstrauß

Ich arbeite schon seit über 30 Jahren im Haus für Kinder Gottfried Sperl und bin seit 2 Jahren Gesamtleitung. Als Leitung einer so großen Einrichtung ist es mir wichtig, mit allen Mitarbeitern auf Augenhöhe zu kommunizieren und eine demokratische Struktur zu entwickeln, die auch die Kinder mit einschließt. Die evangelische Kirche unterstützt mich als Träger dabei, da auch sie auf demokratische Strukturen und gemeinsames Handeln setzt.

Die Kirche als Träger ermöglicht es mir auch, Gottes große Liebe an die Kinder weiterzugeben und mit ihnen zusammen vielfältige Glaubenserfahrungen zu machen.

Jakob Wiesent

Jakob Wiesent

Erzieher im "Haus für Kinder Gottfried Sperl" in Vohenstrauß

Einer der Hauptgründe, wieso ich den Beruf des Erziehers ausübe ist, dass ich die Möglichkeit habe, den Kindern neue Erfahrungen zu ermöglichen. Es ist einfach schön, gemeinsam mit ihnen etwas Neues zu erleben, sich von der Freude und dem Interesse der Kinder anstecken zu lassen und selbst ab und zu einfach Kind sein zu dürfen.

Ich könnte mir keinen besseren Ort vorstellen, um diesen Beruf auszuüben als das Haus für Kinder in Vohenstrauß, da es dort so viele Möglichkeiten gibt, dass oben genannte umzusetzen. Sei es die Lernwerkstatt oder der große Garten. Das Team und die Einrichtung bieten einem fast grenzenlose Möglichkeiten, um die Ideen der Kinder, aber auch die des Personals umzusetzen.

Jasmin Dietl

Jasmin Dietl

Leitung der Kindertagesstätte St. Michael in Weiden

Ich bin gerne hier in der evangelischen Kita St. Michael. Es bereitet mir Freude, mich in Aufgaben, Situationen und Personen einzufühlen, Prioritäten zu setzen, Aufgaben zu erfassen und unterstützen zu können. Die Zusammenarbeit mit dem Arbeitgeber, der evangelischen Kirchengemeinde St. Michael, erlebe ich als lösungsorientiertes Miteinander mit spürbar wertschätzendem Umgang. Das ist eine sehr gute Basis für mich als Kita-Leiterin in dem verantwortungsvollen Zusammenspiel zwischen dem Träger, den Mitarbeitenden und den Eltern. Das pädagogische Konzept und die Qualität der Einrichtung für die Kinder zu sichern und weiter zu verbessern ist eine spannende Herausforderung, der ich mich deshalb gerne jeden Tag wieder neu stelle.